Unterfederungen

Die besten Freunde der Matratze: Lattenrost und Tellerrahmen

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich eine neue Matratze anzuschaffen, sollten Sie auch eine neue Unterfederung in Betracht ziehen: Lattenrost oder Tellerrahmen sind die unterstützenden Freunde der Matratze und müssen ein System bilden. Der klassische Lattenrost besteht meist aus Schichtholzleisten, die in langlebigen, flexibel gelagerten Kunststoffkappen stecken und sich so der Matratze anpassen können. Außerdem sind Lattenroste oft manuell im Kopf- oder Fußbereich verstellbar oder sogar motorisch verstellbar über die gesamte Länge.

Gerne zeigen wir Ihnen im Geschäft verschiedene Varianten und erklären Ihnen die genauen Unterschiede zwischen den Unterfederungen.